Seelsorge und Betreuung

Während ihres Aufenthaltes in der Klinik Rabenstein haben Patienten Zeit, sich über vieles Gedanken zu machen. Vielleicht spüren sie Ängste, Sorgen oder sie suchen nach Antworten auf Fragen. Vielleicht sehnen sie sich nach Verständnis, Unterstützung und Hilfe im mitmenschlichen Umgang. Eine evangelische Pfarrerin und ein katholischer Pfarrer unterstützen und begleiten die Patienten der Klinik seelsorgerisch. Sie machen Besuche auf den Stationen und kommen gerne auch direkt zu den Patienten, wenn sie benachrichtigt werden. Jeden Samstag findet im Vortragsraum der Klinik ein katholischer Vorabendgottesdienst statt. Freitags findet ein evangelischer Gottesdienst statt. Die Daten und Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Gottesdienstplan.

Pfarrerin Dr. Sabine Winkelmann

Wöchentlich hält Pfarrerin Dr. Sabine Winkelmann den evangelischen Gottesdienst freitags um 16.30 Uhr im Vortragsraum der Klinik ab. Sie steht Patienten bei, wenn sie einfach mal über das reden wollen, was sie bewegt. Man kann mit ihr auch beten oder das Abendmahl am Krankenbett feiern. Nach Absprache kommt sie auch gern zu Ihnen ins Patientenzimmer. Sie erreichen Pfarrerin Dr. Winkelmann über Ihre Station oder unter der Telefonnummer 0152 – 3206 4355.

Pfarrer Wolfgang Nickel

Pfarrer Wolfgang Nickel ist mit der Seelsorge in Kliniken und Altenheimen beauftragt. Außerdem gehört er zum Team, das für die Gestaltung des Samstagsgottesdienstes / Heilige Messe um 16.00 Uhr zuständig ist. Besuchstermine, Beichtgelegenheit, heilige Kommunion sind nach telefonischer Vereinbarung jederzeit möglich. Katholisches Pfarramt Nidda, Johanniterstraße 3, Tel.: 06043-2279,  Tel.: 06043-983823, Fax: 06043-982136.

Katholischer Gottesdienst / Heilige Messe in der Klinik Rabenstein: Samstags 16 Uhr

Besuch- und Sprechzeiten): Montags von 9:15 bis 12:00 Uhr, Donnerstags von 9:15 bis 12:00 Uhr