Sozialdienst

Der Sozialdienst ist eine Beratungsstelle der Klinik Rabenstein und den steht den Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörigen zur Verfügung. Ein erfahrenes und engagiertes Team aus Diplom SoziapädagogInnen berät Sie zu folgenden Themen:

Beratung:

  • bei persönlichen Fragen, die im Zusammenhang mit dem Klinikaufenthalt sowie der häuslichen und familiären Situation stehen
  • bei sozial-rechtlichen, betreuungsrechtlichen und finanziellen Fragen
  • zu erforderlichen Anträgen auf Sozialleistungen (z.B. Pflegeversicherung, Schwerbehinderung etc.)
  • zur beruflichen Wiedereingliederung

Einleitung und Vermittlung:

  • von ambulanten Pflege-, Betreuungs- und Hilfemöglichkeiten an Ihrem Wohnort
  • von Einrichtungen stationärer Pflege (Heime)
  • von Hilfen zur Teilhabe am Arbeitsleben (berufliche Rehabilitation)
  • von weiterführenden Beratungsstellen
  • von Selbsthilfeangeboten

Begleitung

  • in Gesprächen über Ängste und Sorgen, die sich aus der Krankheit und ihren Folgen ergeben.