Sehr geehrte Rehabilitanden,

die Rehabilitationsmaßnahmen in unserer Klinik werden unter Beachtung der vorgeschlagen Maßnahmen der Behörden und des Robert-Koch-Institut zum Schutz / Hygienemaßnahmen vor dem Coronavirus weiterhin durchführt.

 

Ihre Fragen beantworten wir gerne

unter der Telefonnummer: 06043-806- (100) oder (200)

 

Da die Übertragung des Coronavirus auch von Menschen ausgehen kann, die noch keine Krankheitssymptome zeigen, haben wir uns ab sofort für einen Besuchsverbot entscheiden. Ziel ist es, die Infektionsgefahr von außen so gering wie möglich zu halten und damit unserer Rehabilitanden und Mitarbeiter zu schützen.

 

Wir folgen damit den Empfehlungen des Robert Koch Institutes (RKI) und des hessischen Sozialministeriums.

Besuche sollen möglichst auf später verschoben werden. In dringenden Fällen können Ausnahmeregelungen getroffen werden. Die Entscheidung liegt bei den jeweiligen Stationsärzten.

Für den aktuellen Stand zum Thema „Coronavirus in der Wetterau“ verweisen wir auf die Homepage vom Wetteraukreis: https://www.wetteraukreis.de/aktuelles/corona/

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Ihre Klinik Rabenstein